Moselwein-Diplom

Der DARC-Ortsverband Cochem/Mosel (DOK K45) gibt dieses anerkannte Diplom an alle lizenzierten Funkamateure und SWLs in drei Klassen heraus.
Antragsteller benötigen für die 3 Klassen:

Klasse 3 „Kabinett". EU-Stationen: 10 Punkte, DX-Stationen 5 Punkte
Klasse 2 „Spätlese"  EU-Stationen: 20 Punkte, DX-Stationen 10 Punkte
Klasse 1 „Auslese"   EU-Stationen: 30 Punkte, DX-Stationen 15 Punkte.

Kontakte mit Stationen im Weinanbaugebiet „Mosel-Saar-Ruwer" mit den DOKs: K05, K10, K25, K28, K32, K47, K48, Q04, Z11 und Z23 zählen jeweils 1 Punkt.

Alle Stationen mit dem DOK K45 (OV Cochem) zählen 2 Punkte.

Kontakte mit den Klubstationen des OV Cochem
DFØCOC, DKØMOS, DKØBV, DLØPOL, DBØRN und DNØEMH
zählen 3 Punkte.

Jedes Rufzeichen zählt pro Band nur einmal.

Es gibt keine Band- oder Betriebsartenbeschränkungen.
Für SWLs gelten die Bedingungen sinngemäß.
Gültig sind alle Kontakte ab dem 01.01.1985.
Der Diplomantrag geht mit der Diplomgebühr von 5 Euro an die Diplommanagerin:

Rita Gietzen, DL3PF, Dohrer Weg 1, 56814 Faid



Jeder 50. Antragsteller erhält kostenfrei einen Präsentkarton mit drei Flaschen Moselwein, dessen Qualität der Bezeichnung der Diplomklasse entspricht.

Non-DL Stationen: bitte Ihre Diplomgebühr vorher erfragen.